Projekte

In erster Linie liegt mir jedes einzelne Projekt an sich sehr am Herzen. Die Umsetzung und Realisierung, sowie die Bedürfnisse jedes einzelnen sind mir in der Umsetzung und Ausführung meiner Arbeit besonders wichtig.

wissen-schafft-region

2015: Transnationales Projekt „Wissen schafft Region“

Im bundesländerbergreifenden Akteurs-Netzwerk „Wissen schafft Region“ arbeiten innovationsorientierte  ländliche Regionen zusammen, die der Abwanderung gut Qualifizierter aktiv begegnen und regionale Wissenspotenziale zur Stärkung der Innovationskraft ihrer Region nutzen wollen. AkteurInnen aus ländlichen Regionen bekommen durch Erfahrungsaustausch, Wissenstransfer und Qualifizierung Zugang » weiterlesen

wissen-schafft-region-steiermark

2013 – 14: Pilotprojekt „Wissen schafft Region Steiermark“

Im Zuge des Projektes wurde ein Wissensnetzwerkes mit ForscherInnen und MultiplikatorInnen aus ländlichen Regionen aufgebaut, eine bedarfsgerechte  Führungskräfteschulung durchgeführt und Pilot-projekte in 4 steirischen Leaderregionen zur Innovationsentwicklung durchgeführt (Innovationslabors). Auftraggeber: Regionalentwicklungsverein Zirbenland

zirbenoel-studie

2011 – 12: Forschungsprojekt „Zirbenölstudie“

In einem Kooperationsprojekt wurde in Kooperation mit Regionalentwicklungsverein Zirbenland, 2 Apotheken und einem Ölproduzenten eine Studie am Institut für Pharmazeutische Wissenschaften an der Karl-Franzens-Universität die wissenschaftliche Untersuchung des Zirbenöls beauftragt. Dabei sollte herausgefunden werden, unter welchen Bedingungen Zirbenöl in bester » weiterlesen

erenet seap

2011 – 14: Europäisches Kooperationsprojekt „eReNet“

eReNet ist ein Netzwerkprojekt, das ländliche EU Gemeinden aus 7 beteiligten EU Staaten in der Entwicklung, im Aufbau und im Monitoring von nachhaltigen Energieaktionsplänen (SEAP) unterstützt. Im Zuge des Projektes wurde ein Energieaktionsplan für die Stadt Judenburg erstellt sowie zahlreiche » weiterlesen

genussreife

2013: SchülerInnenprojekt „GenussReife Murtal“

Vernetzungsprojekt mit höheren Schulen im Murtal zur Entwicklung von Wissensprojekten rund um gesunde Ernährung und regionale Produkte. Im Zuge des Projektes wurden innovative Projekte mit PädagogInnen und SchülerInnen entwickelt und umgesetzt. Auftraggeber:  Regionalmanagement Obersteiermark West GmbH

handbuch-wireg

2010 – 13: Handbuch „Wissen schafft Region“

Christine BÄRNTHALER & Günther MARCHNER, Wien 2013. Im Zuge des Projektes wurden 30 ForscherInnen und MulitplikatorInnen aus ländlichen Regionen im Hinblick auf ihre Kooperationserfahrungen interviewt. Aus diesen ExpertInnen-interviews wurde ein Kooperationsmodell zur Stärkung der ländlichen Innovationskraft entwickelt und ein Handbuch » weiterlesen

lernende-region-stmk

2009 – 12: LEADER Pilotprojekt „Lernende Region Steiermark“

Dieses LEADER Kooperationsprojekt wurde mit 5 steirischen Leaderregionen umgesetzt.  In einem moderierten Prozess wurde das Konzept der Lernenden Region in der Steiermark entwickelt und Pilotaktivitäten als „Innovationslabors“ in den beteiligten Regionen initiiert. Auftraggeber: Regionalentwicklungsverein Zirbenland

zirbenlandakademie-steiermark

2009 – 12: LEADER Qualifizierungsprojekt „ZirbenlandAkademie“

Die ZirbenlandAkademie vermittelt in Seminaren und Workshops altes und neues Wissen rund um die Zirbe und das Zirbenland. Insgesamt 51 Seminare mit 475 TeilnehmerInnen wurden in den Jahren 2010 bis 2012 umgesetzt, zahlreiche neue Produkte entwickelt und 69 regionale „ZirbenlandProfis“ » weiterlesen

holzhotels-exkursion

2010: Qualifizierungsprojekt „Exkursion Holzhotels“

20 TouristikerInnen, Holzfachleute und MeinungsbildnerInnen aus dem Zirbenland besuchten auf einer 3-tägigen Exkursion ausgewählte Holzhotels in der Steiermark, Salzburg, Osttirol und Kärnten. Die TeilnehmerInnen diskutierten mit Hotelbetreibern und PlanerInnen die Vorteile von Holz als Baustoff in der Tourismuswirtschaft. Auftraggeber: Holzcluster » weiterlesen

pro-wissen-nachhaltigkeit

2008-09: FFG Forschungsprojekt „Pro Wissen Nachhaltigkeit“

Ziel dieses praxisorientierten Forschungsprojektes war die Entwicklung einer Strategie für einen regional verankerten Wissenstransferprozess zwischen Handwerksbetrieben zum Thema Nachhaltigkeit sowie die Auswahl von praxistauglichen Methoden für Wissensmanagement in Handwerksbetrieben. Teil des Projektes war ein Praxisleitfaden „Pro Wissen Nachhaltigkeit“ für BeraterInnen » weiterlesen

allmer

2005-08: LEADER Projekt Meisterstrasse Steiermark

Das Projekt Meisterstrasse Steiermark versteht sich als Plattform, die herausragende Handwerksbetriebe in den Blickpunkt der Öffentlichkeit rückt und Bewusstseinsbildung für das Handwerk und die beteiligten Regionen macht. Damit werden die beteiligten Betriebe zu Motoren der Regionalentwicklung und das Handwerk aufgewertet. » weiterlesen